Connect with us

Top News

Horst Hrubesch kehrt zum HSV zurück

Prominenter Neuzugang für den HSV. Das Hamburger Team verpflichtet die jungen Experten und ehemaligen DFB-Trainer Horst Hrubesch. Er übernimmt die Rolle des Direktors der Nachwuchskräfte an der Elbe.

Fotoserie mit 21 Bildern

Horst Hrubesch ist zurück im Hamburger Sportverein. Der ehemalige Trainer der Frauen- und verschiedener Jugendnationalmannschaften übernimmt nun die Rolle des Junior-Direktors der roten Hose. Der Verein hat dies am Freitag auf seiner Website bestätigt.

Hrubesch: „Der HSV hat jetzt den richtigen Weg gewählt“

„Ich hatte in den letzten Jahren regelmäßigen Kontakt zu Horst Hrubesch und habe immer mit ihm über Fußball und Entwicklungspotential gesprochen. Er verfügt über einen enormen Erfahrungsschatz, trifft den richtigen Ton im Umgang mit jungen Fußballern und ist auch ein echter HSV-Spieler „, Sportdirektor Jonas Boldt wird auf der Vereinsseite zitiert.

Hrubesch selbst drückt sich aus und freut sich auf die bevorstehende Aufgabe. „In den Diskussionen hatte ich den Eindruck, dass der HSV jetzt auf dem richtigen Weg ist. Beim Fußball geht es nicht darum, klug zu reden, sondern um harte Arbeit, harte Arbeit, Geduld und Überzeugung. Hrubesch, der zuletzt als Interimstrainer für die deutsche Frauen-Nationalmannschaft tätig war von März bis November 2018.

READ  Lektionen trotz Corona: Muss man im Unterricht eine Maske tragen - oder ist das ein Problem?
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.